Herzlich
Willkommen
am Bodensee!

Ihr Wegweiser zu kirchlichen Angeboten

Eine besinnliche Grenzen-Überschreitung, rund um die "Exklave" Büsingen am Hochrhein

Der gemeinsame Weg beginnt beim Restaurant „Waldheim“ (liegt in der freien Natur am Rhein an der Verbindungsstraße zwischen Gailingen und Büsingen) und führt zur über 1.000 Jahre alten Bergkirche „St. Michael“ . Dort werden die Pilgerer mit einem Apero empfangen, erfahren von
Pfarrer Jürgen Ringling Wissenswertes zur Kirchengeschichte und werden nach einer kurzen Andacht auf den weiteren Weg entsendet.
Der Rebberg ist das nächste Etappenziel, das eine erhabene Aussicht auf die grenzüberschreitende Rheinlandschaft gewährt. Zurück auf dem "Exklavenweg", entlang des Rheins, lockt ein Pilgervesper im Restaurant „Waldheim“ und lässt das Erlebte genussreich Revue passieren.
Die Tour wird von der zertifizierten Pilgerbegleiterin Marlies Bohner-Fahr mit geistlichen Impulsen bereichert und von Gunnar Lang geführt. 

 

Termine: Samstag, 21.07.2018 / Samstag, 22.09.2018                 

Ausgangspunkt und Ende der Tour:
Restaurant Waldheim
Gailinger Str. 6
D-78266 Büsingen am Hochrhein
(Parkmöglichkeiten auf dem öffentlichen Parkplatz neben dem Restaurant Waldheim: 5 SFR Parkgebühr.)

Beginn: 10.00 Uhr

Tour-Dauer, inklusive Programm: ca. 6 Stunden

Wanderstrecke: ca. 10 km

Höhenmeter: ca. 50

Preis pro Person: 40 Euro (Bezahlung vor Ort erbeten.)

Folgende Leistungen sind im Preis enthalten:

  • Geführte spirituelle Wanderung
  • Andacht und Apero in der über 1000 Jahre alten Bergkirche St. Michael zu Büsingen
  • Pilger-Vesper im Restaurant Waldheim in Büsingen (www.waldheim-buesingen.ch)

 Anmeldung und Information:

Geschäftsstelle des Vereins der Bergkirche zu Büsingen
Tel: +49(0) 7734 / 93 13 52
Fax: +49(0) 7734 / 93 13 53
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!